GERÄTEHAUS - Freiwillige Feuerwehr Kirchberg i. Wald | Bayerischer Wald

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GERÄTEHAUS

 
 
 
 

FEUERWEHRGERÄTEHAUS NEUBAU

 
 
 
 
 
 
 
Bauvorhaben:

Neubau eines Feuerwehr-Gerätehauses
mit 4 Stellplätzen und Sozialtrakt
in Kirchberg i. Wald

Bauherr: 

Gemeinde Kirchberg i. Wald
Rathausplatz 1
94259 Kirchberg i. Wald

Bauort:

Florianweg 2, 94259 Kirchberg i. Wald
Flur Nr.: 56/10, Gemarkung Kirchberg i. Wald

Weinmann GmbH
Architektur- & Sachverständigenbüro
Fürbergsteig 1 94259 Kirchberg i. Wald
Tel.: 09927 / 9 50 98 20
Fax.:09927 / 9 50 98 21
info@architekt-weinmann.de
www.architekt-weinmann.de

Weiter Infos

Baubeginn: 2017
Fertigstellung: 2018
Baukosten: 2,1 Mio. Euro

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ansichten und Grundrisse


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

FEUERWEHRGERÄTEHAUS

 
 
 
 
 
 
 

Das Feuerwehrhaus Kirchberg i. Wald liegt am Florianweg im nordöstlichen Teil des Ortes.

Im Feuerwehrgerätehaus sind unter anderem folgende Einrichtungen untergebracht:

> Wartung und Pflege der Fahrzeuge und Geräte

> Lagerung von Sondergeräten und Einsatzmitteln


 
 
 
 
 
 


Das Raumkonzept des Hauses umfasst im Wesentlichen:

 
 

> Fahrzeugstellplätze

> Werkstatt

> Schulungsraum

> Schlauchpflege

> Küchenbereich

> Bürobereich

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fahrzeughalle

Hier ist Platz für drei Fahrzeuge und einen Anhänger. Im Bereich hinter den Fahrzeugen befinden sich Plätze für die Einsatzkleidung der Feuerwehrmitglieder.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hauptgebäude

Auf zwei Etagen findet sich neben dem Schulungsraum, eine Werkstatt und ein eigener Bürobereich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Werkstatt - Schlauchpflege

Ein Großteil der Wartung und Reparatur der Feuerwehrfahrzeuge wird im Haus von den eigenen drei Gerätewarten durchgeführt.

 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü